Feuchtigkeitsmangel

Feuchtigkeitsarme, dehydrierte Haut produziert zwar ausreichend Lipide, stellt aber zu wenig Feuchtigkeit bereit und ist nicht in der Lage, sie ausreichend zu binden. Deshalb spannt sie stark, ist nicht ausreichend geschützt, reagiert schnell empfindlich, bildet früh Fältchen und neigt zu Grießkörnern (auch Milien genannt). Ihr Plus: Sie zeichnet sich durch ein ebenmäßiges Hautbild mit feinen Poren aus und zeigt selten Unreinheiten. REVIDERM bietet lösungsorientierte Produkte, um die Hydro-Balance der Haut und damit auch das Wohlbefinden nachhaltig wiederherzustellen.

Es stehen keine Artikel entsprechend der Auswahl bereit.