Maria Galland 660 Crème Lift'Expert (Sondergröße) 15 ml

Mehr Ansichten

Maria Galland 660 Crème Lift'Expert (Sondergröße) 15 ml
28,95 €*

Versandkostenfrei
Lieferzeit: 2-3 Tage
15 ml
193,00 € / 100 ml

  • 24H Hautperfektionierende Lifting-Creme

  • Festigend, strafft und glättet die Haut

  • Ersetzt die Maria Galland 800 und 250 Profi Lift

Beim Kauf dieses Produktes erhalten Sie 28 Bonuspunkte.


Beschreibung

Details

Produktbeschreibung

Eine neue Generation von Anti-Aging- Peptiden wirkt in Synergie mit kostbarem Eiswein-Extrakt, um die Zellaktivität anzuregen. Dadurch wird die Bildung von Kollagen und Elastin gefördert. Die Haut ist fester, straffer und glatter. Bahnbrechende Wirkstoffe sorgen für eine signifikante Faltenreduktion und neu definierte Gesichtskonturen. Ein natürlicher Extrakt der Pinie, ein Baum, der für seine lange Lebensdauer bekannt ist, perfektioniert das Hautbild. Gleichzeitig bekämpft der revolutionäre AGE CONTROLMG Komplex Glykation und Oxidation, um das jugendliche Erscheinungsbild der Haut länger zu bewahren.

  • Festigend, strafft und glättet die Haut
  • Mindert Falten signifikant
  • Bahnbrechende Wirkstoffe sorgen für neu definierte Gesichtskonturen
  • Der AGE CONTROL Komplex hilft, das jugendliche Erscheinungsbild der Haut länger zu bewahren
  • Perfektioniert das Hautbild
  • Die samtige Textur verschmilzt mit der Haut und verleiht ein makellos-strahlendes Aussehen

Anwendung

Maria Galland 660 Crème Lift'Expert morgens und abends nach Maria Galland 640 Sérum Lift'Expert und Maria Galland 650 Lisseur Rides Lift'Expert auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen. Führen Sie anschließend die spezielle LIFT’EXPERT Massage durch, um den Lifting-Effekt zu unterstützen.

Bewertungen

Kundenmeinungen 2 item(s)

rundum zufrieden
Kaufe gerne wieder
Qualität
Kundenmeinung von Joelle / (Veröffentlicht am 02.03.2019)
klasse Creme, empfehlenswert
Diese Creme fühlt sich unheimlich weich und samtig auf der Haut an und zieht sehr schnell ein, meine Haut wirkt glatter und weicher
Qualität
Kundenmeinung von Stefanie / (Veröffentlicht am 01.03.2019)